Homöopathie - Mein Blog - Dr. med. Edeltraud Kühle

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was unterscheidet die Homöopathie von der herkömmlichen Medizin?

Dr. med. Edeltraud Kühle
Herausgegeben von in Homöopathie ·
Konventionelle Medizin basiert auf der Behandlung einzelner Erkrankungen, häufig unter Anwendung von der Erkrankung entgegengesetzter Arzneimittel. Bei einem Überschuss an Magensäure beispielsweise wird dem Patienten ein basisches Arzneimittel verabreicht, welches die Magensäure neutralisiert.

Samuel Hahnemann – der Gründer der Homöopathie

Dr. med. Edeltraud Kühle
Herausgegeben von in Homöopathie ·
Homöopathie ist ein wissenschaftliches Heilsystem, in dem das ganze System selbst unterstützt wird, um zu heilen. Die Symptome einer Krankheit werden als Ausdruck der Disharmonie innerhalb des Patienten angesehen. Die Medikamente oder Heilmittel, die die Kraft der Heilung haben, wirken durch die Stimulierung der körpereigenen natürlichen Lebenskraft.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü